1. Strophe:

Wir schenken euch zum Schulanfang die große Zuckertüte und alles, was am Wiesenhang an bunten Blumen blühte.

2. Strophe:

Wir gratulieren herzlich euch, die wir im Kreise stehen und wünschen nur, wir könnten gleich mit euch zur Schule gehen.

3. Strophe:

Und wenn auch viele Bücher nun euch jeden Tag erwarten, vergesst doch über allem Tun nicht unsern Kindergarten.

weitere Lieder:

Vöglein, du musst fliegen Vöglein, du musst fliegen, die Katz darf dich nicht kriegen!
Fröhliche Weihnachtszeit Die Rehe, die Hasen, die schlafen im Wald. Der Frost ächzt im Baum und die Winde wehn kalt. Im Garten vorm Haus ist das Tor zugeschneit: Fröhliche, fröhliche Weihnachtszeit!
Ich rufe in den Wald hinein Ich rufe in den Wald hinein: „Halli, halli, hallo!“ Der Sommer zieht nun bei uns ein, da sind wir alle froh!
So treiben wir den Winter aus So treiben wir den Winter aus, durch unsre Stadt zum Tor hinaus. Es wartet draußen schon der Mai, den Sommer holen wir herbei.
Die Sommerzeit ist wieder da Die Sommerzeit ist wieder da, die Ferien sind gekommen. Die Eisenbahn hat aus der Stadt die Kinder mitgenommen.