1. Strophe:

Geburtstag hat heut unser Staat, drum schmücken wir das Haus. Und alle Straßen ringsumher, die sehen festlich aus. Auf neuen Häusern flattern Fahnen hoch im Wind. Weil unser Staat Geburtstag hat, freut sich heut jedes Kind.

weitere Lieder:

Muh, muh, muh Muh, muh, muh, so ruft im Stall die Kuh. Wir geben ihr das Futter. Sie gibt uns Milch und Butter.
Wollt ihr wissen Wollt ihr wissen, wollt ihr wissen, was die kleinen Buben machen? Trommel schlagen, Trommel schlagen. Seht, das machen sie.
Der Herbst ist ein Geselle Der Herbst ist ein Geselle, der trägt ein buntes Kleid und springt und jubilieret vor ausgelassner Freud.
Kinder, schaut, so viel Schnee Kinder, schaut, so viel Schnee, alles ist weiß, wohin ich seh! Zieht euch warme Mäntel an, wir fangen gleich zu rodeln an!
Wenn wir beim Spazierengehn Wenn wir beim Spazierengehn wartend an der Ecke stehn, kommt er freundlich und erklärt, wie man Straßen überquert.