1. Strophe:

Vorbei sind Tanz und frohes Spiel, der schöne Tag ist aus. Wir sagen uns: Auf Wiedersehn, und nun geht’s schnell nach Haus.

weitere Lieder:

Schlafe ein, mein Kind Schlafe ein, mein Kind, und mache die müden Augen zu! Die Nacht steht unterm Dache und alle, alle gehn zur Ruh, und alle gehn zur Ruh.
Widele, wedele Widele, wedele, hinterm Städele hält der Bettelmann Hochzeit. Pfeift das Mäusele, tanzt das Läusele, schlägt das Igele Trommel.
Stille Nacht Stille Nacht, komm übers Land, nimm dein dunkles Tuch zur Hand, deck die müde Erde zu, alle Menschen haben Ruh. Morgen früh, morgen früh, weckt die Sonne sie.
Roller, Roller, Roller Roller, Roller, Roller, fahr mich immer toller, roll mich hin und her geschwind, lass mich sausen wie der Wind!
Geburtstag hat heut unser Staat Geburtstag hat heut unser Staat, drum schmücken wir das Haus. Und alle Straßen ringsumher, die sehen festlich aus. Auf neuen Häusern flattern Fahnen hoch im Wind. Weil unser Staat Geburtstag hat, freut sich heut jedes Ki...