1. Strophe:

Die Scheuer winkt, der Wagen rollt, wir springen hinterdrein. Hoch oben blinkt der Garben Gold, huch-hei! Wir fahren ein. Tral-la-la-la, tral-la-la-la, tral-la-la-la, tral-la-la-la. Tral-la-la-la, tral-la-la-la, tral-la-la-la, tral-la-la-la.

2. Strophe:

Den Dorfplatz krönt der Erntekranz. Die Arbeit ist vollbracht. Musik ertönt zum frohen Tanz. Der Landmann singt und lacht: Tral-la-la-la, tral-la-la-la, tral-la-la-la, tral-la-la-la. Tral-la-la-la, tral-la-la-la, tral-la-la-la, tral-la-la-la.

3. Strophe:

Juchheißa! Bunte Bänder wehn. Nun reich mir deine Hand. Heut kann sich froh im Tanze drehn, wer gestern Garben band. Tral-la-la-la, tral-la-la-la, tral-la-la-la, tral-la-la-la. Tral-la-la-la, tral-la-la-la, tral-la-la-la, tral-la-la-la.

weitere Lieder:

Güterzug Lokomotive, wie sehr musst du schnaufen, ziehst einen Güterzug hinter dir her. Wagen voll Bauholz, mit Braunkohlenhaufen, immer mehr Wagen und keiner ist leer.
Bald bin ich Pionier! Schon lange freu‘ ich mich darauf: bald bin ich Pionier und trage stolz auf meinem Hemd das blaue Tuch wie ihr! Hurra, Hurra! Hurra, Hurra! das blaue Tuch wie ihr!
Das Fohlen Wen wollen wir denn holen? Ja, unser kleines Fohlen. Es springt herum und lässt sich treiben; denn es will noch draußen bleiben.
Ja, der bergsche Fuhrmann Ja, der bergsche Fuhrmann, der muss ein´n Wagen hab´n. Damit fährt er den Berg hinan, damit fährt er den Berg hinan, jö, jö, jö! A – hüh!
Wir fahren im Pionier-Express Wir fahren, wir fahren im Pionier-Express durchs Land. Sag, willst du mit uns reisen, so reich mir deine Hand. Ra-ta-ta, ra-ta-ta, ra-ta-ta, ra-ta-ta, ra-ta-ta, ra-ta-ta. Wie Sausewind den Berg hinauf, wie Sausewind den ...