1. Strophe:

Turner, auf zum Streite! Tretet in die Bahn! Kraft und Mut geleite uns zum Sieg hinan! Ja, zu hehrem Ziel führet unser Spiel, ja, zu hehrem Ziel führet unser Spiel.

2. Strophe:

Nicht mit fremden Waffen schaffen wir uns Schutz, was uns anerschaffen, ist uns Schutz und Trutz. Bleibt Natur uns treu, stehn wir stark und frei! Bleibt Natur uns treu, stehn wir stark und frei!

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

Wie zum Turnerspiele ziehn wir in die Welt; der gelangt zum Ziele, der sich tapfer hält. Männern, stark und wahr strahlt der Himmel klar! Männern, stark und wahr strahlt der Himmel klar!

4. Strophe:

Auf denn, Turner, ringet, prüft der Sehnen Kraft! Doch zuvor umschlinget euch als Bruderschaft! Großes Werk gedeiht nur durch Einigkeit! Großes Werk gedeiht nur durch Einigkeit!