1. Strophe:

Zum Reigen herbei im frühlichen Mai! Mit Blüten und Zweigen bekränzt euch zum Reigen! Im Fröhlichen Mai zum Reigen herbei!

2. Strophe:

Zum Reigen herbei! Mit Jubelgeschrei die Vögel sich schwingen, sie rufen und singen mit Jubelgeschrei: Zum Reigen herbei!

3. Strophe:

Juchheisa, Juchhei! wie schön ist der Mai! Wir haben’s vernommen, wir kommen, wir kommen. Wie schön ist der Mai! Juchheisa, juchhei!

weitere Lieder:

Dornröschen war ein schönes Kind Dornröschen war ein schönes Kind, schönes Kind, schönes Kind, Dörnröschen war ein schönes Kind, schönes Kind.
Bei ROT bleibe stehn Bei ROT bleibe stehn, bei GRÜN kannst du gehn! Bei ROT musst du warten, bei GRÜN musst du starten, das merke dir gut und sei auf der Hut!
Zum Schweinepilz Zum Schweinepilz, zum Schweinepilz in unsrer LPG, da geh ich gern und freue mich, wenn ich die Ferkel seh.
Auf dem Hof ist großer Krach Auf dem Hof ist großer Krach. Wer da wohl Spektakel macht? Hält mir schon die Ohren zu. Wann ist auf dem Hof mal Ruh?
Hänschen klein Hänschen klein, ging allein, in die weite Welt hinein. Stock und Hut, steht ihm gut, ist gar wohlgemut.