1. Strophe:

Tanz mit mir, tanz mit mir, hab ’ne weiße Schürze für! Lass nicht ab, lass nicht ab, weil ich Tanzen gerne hab.

Tanz mit mir, tanz mit mir, hab ’ne weiße Schürze für! Mit mir auch, mit mir auch, meine Schürze blinkert auch.

So haben wir es gespielt: Alle Kinder stehen sich im Kreis paarweise gegenüber. 1.Strophe: sie fordern sich gegenseitig zum Tanz auf, sie deuten mit Bewegungen an, dass sie eine Schürze umhaben und tanzen paarweise. 2. Strophe: sie fordern sich gegenseitig zum Tanz auf. Die Kinder im Innenkreis verabschieden sich winkend und gehen im Seitwärtsschritt zum nächsten Kind des Außenkreises. Das Lied kann so oft wiederholt werden, bis jeder wieder vor dem ersten Partner steht.

weitere Lieder:

Eisenbahn (Kreisspiel) Eisenbahn von nah und fern haben alle Kinder gern. Nimm mich mit, nimm mich mit, nimm mich mit!
Eene, meene, mink, mank (Abzählreim) Eene, meene, mink, mank, pink, pank, ose, bose, backe dich, eia weia weg. Warum bist du weg geblieben und schon wieder da? Dafür musst du Strafe zahlen, sage wie viel Jahr?
Häschen in der Grube (Kreisspiel) Häschen in der Grube, saß und schlief, saß und schlief. Armes Häschen bist du krank, dass du nicht mehr hüpfen kannst? Häschen hüpf, Häschen hüpf, Häschen hüpf.
Ein Kätzchen kommt gegangen (Kreisspiel) Ein Kätzchen kommt gegangen, das will das Mäuschen fangen, doch kommt das Kätzchen in das Haus, springt schnell das Mäuschen wieder raus.
Zehn kleine Zappelmänner (Fingerspiel) Zehn kleine Zappelmänner zappeln hin und her, zehn kleinen Zappelmännern fällt das gar nicht schwer. Zehn kleine Zappelmänner zappeln auf und nieder, zehn kleine Zappelmänner tun das immer wieder. Zehn kleine Zappelm...