1. Strophe:

Soll’s nur regnen, soll’s nur schnein, stört uns gar nicht viel. Heizen wir den Ofen ein, machen wir in Spiel! Bleiben wir vergnügt zu Haus, lachen wir das Wetter aus! Soll’s nur regnen, soll’s nur schnein – wir wollen fröhlich sein.

2. Strophe:

Draußen bläst ein kalter Wind, dass der Baum ich biegt. Wenn wir warm im Stübchen sind, sind wir doch vergnügt. Wird das Wetter wieder schön, können wir ins Freie gehn. Soll’s nur regnen, soll’s nur schnein – wir wollen fröhlich sein.

weitere Lieder:

Der Winter ist kommen Der Winter ist kommen, verstummt ist der Hain. Nun soll uns im Zimmer ein Liedchen erfreun.
Immer lebe die Sonne / Пусть всегда будет солнце Immer lebe die Sonne, immer lebe der Himmel, immer lebe die Mutti und auch ich immerdar! Immer lebe die Sonne, immer lebe der Himmel, immer lebe die Mutti und auch ich immerdar!
Oma Emilia Meine Oma, die heißt Emilia und sie kennt die schönsten Lieder. Kann ich abends nicht richtig schlafen, rufe ich sie immer wieder: Darauf steht:`Komm, Oma Emilia!´
Auf unserm Kinderspielplatz Auf unserm Kinderspielplatz steht ein rotes Karussel, dreht sich links- und rechts-herum, mal langsam und mal schnell.
Der Morgenstern Der Morgenstern ist aufgegangen, erleucht‘ daher mit hellem Prangen hoch über Berg und tiefe Tal, für Freud singt uns die liebe Nachtigall.