1. Strophe:

So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit! Meine Puppen sind verschwunden, hab nicht mal den Bär gefunden. So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit!

2. Strophe:

So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit! Hansels Eisenbahn ist weg, steht nicht mehr am alten Fleck. So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit!

3. Strophe:

So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit! In der Küche riecht es lecker, ähnlich wie beim Zuckerbäcker. So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit

weitere Lieder:

Hopp, hopp, hopp, auf sachten Sohlen Hopp, hopp, hopp, auf sachten Sohlen hüpft der kleine Hasemann, wie es Vater ihm befohlen, zögernd an den Zaun heran.
In einem kleinen Apfel In einem kleinen Apfel, da sieht es niedlich aus. Es sind darin fünf Stübchen, grad wie in einem Haus.
Blümchen am Wege Blümchen am Wege, Blümchen am Stege, Blümchen, blüh, Frühjahr ist hie!
Der Winter ist gekommen mit seinem weißen Kleid Der Winter ist gekommen mit seinem weißen Kleid, hat Blumen uns genommen, den Garten zugeschneit, hat Blumen uns genommen, den Garten zugeschneit.
Fasst die bunten Bänder an Fasst die bunten Bänder an, schwenkt sie hin und her, setzt die Füße schön voran, ei, das ist nicht schwer. Frühling ist’s und Erster Mai, dreht euch lustig eins, zwei, drei. Frühling ist’s und Erster Mai, dreht euch ein...