1. Strophe:

Schneemann, Schneemann, kalter Mann, hast ’ne rote Nase dran.

2. Strophe:

Schwarze Augen, schwarzer Mund, bist so dick und kugelrund.

3. Strophe:

Kommt der warme Sonnenschein, wirst du bald geschmolzen sein.

weitere Lieder:

Nebel, Nebel Nebel, Nebel, hüllst die ganze Straße ein. Nebel, Nebel und nirgends Sonnenschein.
Kommt alle her zum Singen Kommt alle her zum Singen in unsern Kreis, und ………singt als erste(r) vor, was sie(er) weiß: ich wünsch euch allen einen frohen Tag und dass er recht viel Freude bringen mag!
Nun reicht euch die Hände Nun reicht euch die Hände, der Tag geht zu Ende, und singet recht schön: Auf Wiedersehn!
Kühe wollen gutes Futter Kühe wollen gutes Futter, fressen gerne Klee und Mais, geben dafür Milch und Butter und auch käse zart und weiß.
Widewidewenne heißt meine Puthenne „Widewidewenne“ heißt meine Puthenne. „Kann nicht ruhn“ heißt mein Huhn. „Wackelschwanz“ heißt meine Gans. Widewidewenne heißt meine Puthenne.