1. Strophe:

Rollen Kohlenwagen aus den großen Gruben, bringen Kohle für Fabriken und für unsre Stuben.

2. Strophe:

Schürfen Kohlenbagger in den großen Gruben, fördern Kohle für Fabriken und für unsre Stuben.

3. Strophe:

Schafft ein jeder Bergmann fleißig in den Gruben; Kohle brauchen die Fabriken und auch unsre Stuben.

4. Strophe:

Leuchtet rot der Stern am Abend in die Stuben, sagt er uns, dass heut der Plan erfüllt ist in den Gruben.

weitere Lieder:

Lied von der Kohle Nein, o nein, kein Schornstein würde rauchen, ohne Kohle zu gebrauchen. Ohne Kohle geht es nicht, heizt kein Ofen, brennt kein Licht. Überall, in jedem Fall braucht man schwarze Kohle.
Lieber Plan „Lieber Plan, lieber Plan, was hast du für uns getan?“ „Schuh und Kleider euch gebracht, schwarze Brötchen weiß gemacht, das hab´ ich getan.“
Weihnachtszeit Der Winter kam, die Sonne schwand und länger ward die Nacht. Drum zündet an ein helles Licht, das uns groß‘ Hoffnung macht.