1. Strophe:

Am stillen Waldessaume, dort oben, schau nur, guck! Schreit morgens schon der Kuckuck: kuckuck, kuckuck! Im Moos die Heidelbeeren stehn stolz im Blütenschmuck. Der Kuckuck ruft ganz leise: kuckuck! kuckuck!

2. Strophe:

Am Bächlein nimmt der Sperling den ersten Morgenschluck. Der Kuckuck schreit gar lustig: kuckuck! kuckuck! die grünen Fröschlein hüpfen ins Wasser, schau nur, guck! Der Kuckuck gibt den Takt an: kuckuck! kuckuck!

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>