1. Strophe:

Es steht schon lange in der Zeitung: Du meinst, die Sache mit der Erdgasleitung. Da führen welche irgendwelche Bauarbeiten durch, ich glaube, in der Nähe von Orenburg.

2. Strophe:

In Leipzig halten wir noch mal schnell, dort gibt es Tschapkas und Westen aus Fell. Da haben sich die Leipziger was ausgedacht, gegen den Frost in der Nacht.

3. Strophe:

Und strömt das Erdgas dann durch die Leitung und findet im RWG Verbreitung, da freun sich die Betriebe und da freun sich auch die Leut und da freut sich auch mein Gasfeuerzeug.

Refrain:

Aha, ha, ha, ha – und wir fahren mit dem mit dem nächsten Zug oder stellen uns an die Straße und wir trampen nach Krementschug – unsre Barrikade ist die Trasse.

weitere Lieder:

Rot blühn die Rosen Rot blühn die Rosen, lass sie blühen, lass sie blühen, blühen. Rot blühn die Rosen, blühn im Garten, meine Liebe will nicht warten. Unter den Bäumen, unter den Zweigen möcht meine Liebe niemand zeigen. Unter den Bäumen, ...
Um das Haus ringsumher Um das Haus ringsumher reiten schmucke Reiter. Weil ich arm aber bin, reiten alle weiter. To i hola, hola,la, la to i hola, hola,la,la!
Befreiung Nicht nur einen Tag lang war jener achte Mai. Denn lang war der Tag, als die befreiten selbst Befreier wurden und ist noch nicht zu Ende, zu Ende.
Lied von der Aussichtsplattform Wo meine Straße ihr Ende hat, steht eine Mauer verquer. Dahinter beginnt eine andere Stadt, und da baute irgendwer aus Stangen und Brettern ein hohes Gerüst darauf kann man tagsüber stehn, und kann sich von oben aus sich...
Das Haus in der Hegelallee Das Haus in der Potsdamer Hegelallee übersieht man bestimmt als Tourist. Vielleicht auf der Suche nach einem Café bleibt man kurz stehn und liest: Liebknecht war hier...