1. Strophe:

Oh, wie schön ist doch mein Schatz – dünn wie ein Gerippe, hej, lulia, il, la, la, dünn wie ein Gerippe, hej, lulia, il, la, la, dünn wie ein Gerippe.

2. Strophe:

Köpfchen, rund wie eine Nuss – sitzt nur schief am Halse, hej, lulia, il, la, la, sitzt nur schief am Halse hej, lulia, il, la, la, sitzt nur schief am Halse.

3. Strophe:

Äuglein wie der Himmel blau – schade, dass sie schielen, hej, lulia, il, la, la, schade, dass sie schielen hej, lulia, il, la, la, schade, dass sie schielen.

4. Strophe:

Zierlich meines Liebchen Mund – größer als ein Klafter, hej, lulia, il, la, la, größer als ein Klafter, hej, lulia, il, la, la, größer als ein Klafter.

5. Strophe:

Wollt sie auf dem Markt verkaufen – lachten selbst die Pferde, hej, lulia, il, la, la, lachten selbst die Pferde hej, lulia, il, la, la, lachten selbst die Pferde.

6. Strophe:

Such mir einen andern Schatz – schöner noch als diesen, hej, lulia, il, la, la, schöner noch als diesen, hej, lulia, il, la, la, schöner noch als diesen.

weitere Lieder:

Lied der Weltjugend Jugend aller Nationen! Uns vereint gleicher Sinn, gleicher Mut! Wo auch immer wir wohnen, unser Glück auf dem Frieden beruht. In den düsteren Jahren haben wir es erfahren: Arm war das Leben wir aber geben Hoffnung der mü...
Das Lied von Berlin Du brauchst ja nicht aus Berlin zu sein, aus Berlin zu sein, wenn du Berliner bist. Du brauchst ja nur auf dem Kien zu sein, auf dem Kien zu sein, wo Deutschlands Hauptstadt ist. Sollst nicht dem Fremden Liebediener sein...
Flamme, loh‘! Flamme, loh‘! Flamme, loh‘! Heia, hohe Flammen springen, Lieder in dem Feuer singen, leuchten lodernd hell in Glut und Rauch. Flamme, werde unser Leben, Feuer, Feuer, weiter streben in den hohen Himmelsraum!
Dschungellied Der Jim starb gestern, der John fiel heut. Den Joe trifft es schon morgen, der Dschungel ist wild und Amerika weit. Was hatten sie hier zu besorgen?
Lied von der blauen Fahne Auf den Straßen , auf den Bahnen seht ihr Deutschlands Jugend ziehn. Hoch im Blauen fliegen Fahnen: Blaue Fahnen nach Berlin! Links und links, und Schritt gehalten, lasst uns in der Reihe geh’n! Unsre Fahnen sich entfalt...