1. Strophe:

Oh, wie schön ist doch mein Schatz – dünn wie ein Gerippe, hej, lulia, il, la, la, dünn wie ein Gerippe, hej, lulia, il, la, la, dünn wie ein Gerippe.

2. Strophe:

Köpfchen, rund wie eine Nuss – sitzt nur schief am Halse, hej, lulia, il, la, la, sitzt nur schief am Halse hej, lulia, il, la, la, sitzt nur schief am Halse.

3. Strophe:

Äuglein wie der Himmel blau – schade, dass sie schielen, hej, lulia, il, la, la, schade, dass sie schielen hej, lulia, il, la, la, schade, dass sie schielen.

4. Strophe:

Zierlich meines Liebchen Mund – größer als ein Klafter, hej, lulia, il, la, la, größer als ein Klafter, hej, lulia, il, la, la, größer als ein Klafter.

5. Strophe:

Wollt sie auf dem Markt verkaufen – lachten selbst die Pferde, hej, lulia, il, la, la, lachten selbst die Pferde hej, lulia, il, la, la, lachten selbst die Pferde.

6. Strophe:

Such mir einen andern Schatz – schöner noch als diesen, hej, lulia, il, la, la, schöner noch als diesen, hej, lulia, il, la, la, schöner noch als diesen.

weitere Lieder:

Friede auf unserer Erde Friede auf unserer Erde! Friede auf unserem Feld! Dass es auch immer gehöre dem, der es gut bestellt! Friede in unserem Lande, Friede in unserer Stadt, dass sie den gut behause, der sie gebauet hat.
Mein Hut, der hat drei Ecken Mein Hut, der hat drei Ecken, drei Ecken hat mein Hut! Und hätt´ er nicht drei Ecken, so wär es nicht mein Hut!
Weil wir jung sind Weil wir jung sind, ist die Welt so schön, weil wir voll Vertrauen vorwärts gehen. Alles, was wir schon geschafft, verdanken wir der eignen Kraft, und die wird die Zukunft auch bestehn! Das, was war, ist längst Vergangen...
Rettet Luis Corvalan Als des Volkes Tag zu Ende und die Junta-Nacht begann, da erschossen sie Allende, und in die Faschistenhände fiel auch Luis Corvalan.
Es sind die alten Weisen Es sind die alten Weisen, die neu in uns erstehen und die im Wind, dem leisen, von fern herüberwehn. Wenn sich die Wipfel neigen allabendlich im Wind, dann gehn durch unser Schweigen sie, die gefallen sind.