1. Strophe:

Nach Leipzig steigt ein! Zur Messe zu fliegen, das ist ein Vergnügen! Nach Leipzig steigt ein! Wie dreht sich der Propeller, herum und herum, immer schneller und schneller mit lautem Gebrumm.

2. Strophe:

Nach Dresden steigt ein! Zum Zwinger zu fliegen, das ist ein Vergnügen! Nach Dresden steigt ein! Wie dreht sich der Propeller, herum und herum, immer schneller und schneller mit lautem Gebrumm.

3. Strophe:

Nach Dresden steigt ein! Zum Zwinger zu fliegen, das ist ein Vergnügen! Nach Dresden steigt ein! Wie dreht sich der Propeller, herum und herum, immer schneller und schneller mit lautem Gebrumm.

weitere Lieder:

Wohin ich seh, Vöglein im Schnee Wohin ich seh, Vöglein im Schnee! Ich streue euch Körner, denn Hunger tut weh.
Den Schnee rollt ein Den Schnee rollt ein zum Schneeball fein, recht rund und groß, und dann gehts los.
Wisst ihr, was ich werden will Wisst ihr, was ich werden will, wenn ich einmal größer bin? Maurer möcht ich werden! Viele mit beim Aufbau sind, bauen Häuser ganz geschwind. Maurer möchte ich werden.
Guten Morgen, Frau Sonne, ich bin auch schon wach Guten Morgen, Frau Sonne, ich bin auch schon wach! Guten Morgen, ihr Wolken, du Spatz auf dem Dach!
Horch, wer klopft an unsre Tür Horch! Wer klopft an unsre Tür? Öffnet doch geschwinde! Hei! Der Weihnachtsmann ist hier, bringt was jedem Kinde!