1. Strophe:

Möbelwagen, Möbelwagen rumpelt durch die Stadt! Sucht das neugebaute Haus, rumpelt immer gradeaus, bis er es gefunden hat.

2. Strophe:

Möbelwagen, Möbelwagen hat es mächtig schwer! Tisch und Schrank und Stühle auch stecken drin in seinem Bauch, bringt sie alle zu uns her!

3. Strophe:

Möbelwagen, Möbelwagen hält vorm Hause an! Menschen aus dem Fenster schaun, alle halfen mit zu baun, dass man heute einziehn kann.

4. Strophe:

Möbelwagen, Möbelwagen rumpelt wieder ab! Fährt er fort und ist er leer, winken wir noch hinterher hoch vom neunten Stock herab!

weitere Lieder:

Friedensfahrer Friedensfahrer, Friedensfahrer rollen durch das Land. Kinder stehen an der Straße, winken mit der Hand. Und die Räder blitzen hell, alle Fahrer treten schnell. Friedensfahrer, Friedensfahrer rollen durch das Land.
Warum fahren heut im Hafen Warum fahren heut im Hafen viele Kräne hin und her? Liegt ein großes Schiff im Hafen, kam von Osten übers Meer.
Einen Kreisel, groß und bunt Einen Kreisel, groß und bunt, lass ich gerne springen. Brauche dazu nur ganz sacht meinen Stock zu schwingen. Refrain: Kreisel, Kreisel dreh dich! Kreisel, Kreisel dreh dich! Tanze hin und tanze her und ich springe hinte...
Überall, wohin man schaut Überall, wohin man schaut, wird aufgebaut. Da ein Haus mit sieben Stock, dort ein ganzer Häuserblock. Überall, wohin man schaut, wird aufgebaut.
Guten Morgen, Frau Sonne, ich bin auch schon wach Guten Morgen, Frau Sonne, ich bin auch schon wach! Guten Morgen, ihr Wolken, du Spatz auf dem Dach!