1. Strophe:

Kommt herbei zum großen Kreis, weil ich etwas Schönes weiß! An die Arbeit, groß und klein! Heute wolln wir Maurer sein.

2. Strophe:

Feinen Sand, Kalk, und Zement jeder fleiß’ge Maurer kennt. Bringt das Wasser schnell herbei, rühret glatt den Maurerbrei.

3. Strophe:

Nehmt den großen Ziegelstein, setzt ihn in die Mauer ein. Mit der Kelle streicht den Brei und lasst keine Lücke frei.

4. Strophe:

Bald ist fertig unser Haus. Ach, wie schön sieht es doch aus! Kommt, ihr Kinder, mit hinein, lasst uns alle fröhlich sein!

So haben wir es gespielt:

1 Kinder stehen zwanglos beieinander, winken sich zu und stellen sich zu einem Kreis auf mit dem Blick zur Mitte.
2 – 3 Kinder führen die den Worten entsprechenden Bewegungen aus.
4 Kinder fassen sich an den Händen und hüpfen seitwärts im Kreis.

weitere Lieder:

Brüderchen komm tanz mit mir (Kreisspiel) Brüderchen komm tanz mit mir. Beide Hände reich ich dir. Einmal hin, einmal her, rundherum, das ist nicht schwer.
Wollt ihr wissen (Kreisspiel) Wollt ihr wissen, wie der Bauer seinen Hafer aussät? Seht, so macht´s der Bauer, wenn er Hafer aussät?
Wir wollen wetten (Abzählreim) Wir wollen wetten um drei goldne Ketten, um ein Schöppchen Wein, Peter, du musst´s sein!
Verdrehte Welt (Scherzreim) Des Abends wenn ich früh aufsteh, des Morgens wenn ich zu Bette geh, da krähen die Hühner, da gackert der Hahn, da fängt das Korn zu dreschen an. Die Magd, die steckt den Ofen ins Feuer, die Frau, die schlägt drei S...
Tsch, tsch, tsch, wir fahren heute nach Berlin (Kreisspiel) Tsch, tsch, tsch, wir fahren heute nach Berlin mit unsrer Eisenbahn, und wer mit dorthin fahren will, der hängt sich hinten an!