1. Strophe:

Jungpioniere halten Freundschaft alle Zeit. Seid bereit! Immer bereit! Lasst die Fahnen wehn! Unsere Fahnen sollen alle sehn!

weitere Lieder:

Bin ja euer Kind Will die Mutti lieb umfassen, Vati nie mehr von mir lassen, bin ja euer Kind! Können nur in Frieden spielen, weil wir uns nur glücklich fühlen, wenn wir beieinander sind.
Auf die Plätze – fertig – los Früh, wenn die Fanfaren klingen und der neue Tag bricht an, ziehen wir mit frohem Singen auf die Plätze, Sport voran! Ziehen wir mit frohem Singen auf die Plätze, Sport voran!
Deutsche Heimat sei gepriesen Deutsche Heimat sei gepriesen: du, im Leuchten ferner Höhn, in der Sanftmut deiner Wiesen, deutsches Land, wie bist du schön! Das Gewitter ist verzogen und verraucht der letzte Brand. Weltenweiter Himmelsbogen wölbt sich...
Geburtstagskind Geburtstagskind, Geburtstagskind, o komm zu uns herein geschwind! Wir stehen alle hier und gratulieren dir.
Komm doch und folge mir Komm doch und folge mir und sing mit mir den Kanon hier! Höre, wie die Stimmen beide klingen, achte, wie die dritte gleich beginnt: Ei, so seht doch alle beide, wie der Kanon uns gelingt!