1. Strophe:

In Potsdam wird gebaut. Mal hin und zugeschaut! Das sehn die Kinder gern im Zentrum und am Stern. Hier kommt mal hin für alle ’ne riesengroße Halle. Hier kaufen wir dann ein, ein Bierfass und ein Schwein. Das Bierfass trinkt das Haus in zwei Minuten aus weil drin mit Frau und Kind, durstige Männer sind. Die baun dafür ratzbatz ’n Indianerbuddelplatz. Da kann man richtig wühln und Gojko Mitic spieln.

2. Strophe:

Und pflanzen Bäume ein. Die sind am Anfang klein. So steht zweifix, da siehste, ’ne Schonung in der Wüste. Und ziehn auf unser Dach die Hausantenne hoch. So sehn wir kollegial Karl-Eduards Kanal. Der Hunger wird gestillt. Das Schweinchen wird gegrillt. Nur der wird bei uns satt, der mitgeholfen hat. Dann spielt einer Trompete auf unsrer Wohnblockfete. Wir machen draus ein Lied auf unser Wohngebiet.

In Potsdam wir gebaut. Mal hin und zugeschaut! Das sehn die Kinder gern im Zentrum und im Stern.