1. Strophe:

Ihren Schäfer zu erwarten, tralerali tiralerala, schlich sich Phyllis in den Garten, talerali tiralerala. In dem dunklen Myrtenhain schlief das lose Mädchen ein. Tralerali tiralerala, tralerali tiralerala.

2. Strophe:

Ihre Mutter kam ganz leise, tralerali tiralerala. Nach der alten Mütterweise, tralerali tiralerala nachgeschlichen; o wie fein, Fand das Mädchen ganz allein. Tralerali tiralerala, tiralerali tiralerala.

3. Strophe:

Ihrem Schlummer halb entrissen, tralerali tiralerala von den zarten Mutterküssen, tralerali tiralerala. Rief das Mädchen:“Ach Damöt, warum kommst du heut so spät? Tralerali tiralerala, tiralerali tiralerala.

4. Strophe:

„Ei so hast du mich betrogen , tralerali tiralerala, deine Unschuld ist gelogen, tralerali tiralerala. Ihm zur Schmach und dir zur Pein sperr ich dich ins Kloster ein!“ Tralerali tiralerala, tiralerali tiralerala.

5. Strophe:

„Kloster ist nicht mein Verlangen, tralerali tiralerala. Bist ja selbst nicht neingegangen, tralerali tiralerala. Und wenn’s allen so sollt gehn, möcht ich mal die Klöster sehn! Tralerali tiralerala, tiralerali tiralerala.

weitere Lieder:

Friede auf unserer Erde Friede auf unserer Erde! Friede auf unserem Feld! Dass es auch immer gehöre dem, der es gut bestellt! Friede in unserem Lande, Friede in unserer Stadt, dass sie den gut behause, der sie gebauet hat.
In einem kleinen Apfel In einem kleinen Apfel, da sieht es niedlich aus. Es sind darin fünf Stübchen, grad wie in einem Haus.
Hoch auf dem gelben Wagen Hoch auf dem gelben Wagen, sitz ich beim Schwager vorn. Vorwärts die Rosse traben, lustig schmettert das Horn. Felder und Wiesen und Auen, leuchtendes Ährengold. Ich möchte ja so gerne noch bleiben, aber der Wagen, der r...
Der heilige Krieg Steh auf, steh auf, du Riesenland! Heraus zur größten Schlacht! Den Nazihorden Widerstand! Tod der Faschistenmacht! Es breche über sie der Zorn wie finstre Flut herein. Das soll der Krieg des Volkes, der Krieg der Mensch...
Der Vögel Abschied Ade, ihr Felsenhallen, du schönes Waldrevier. Die falben Blätter fallen, wir ziehen weit von hier.