1. Strophe:

Hi – Ha – Hasenhänschen, Wi – Wa – Wackelschwänzchen, reiß nicht deiner Mutter aus, bleib im warmen Hasenhaus! Sieht der Fuchs nur deinen Schwanz, warst du mal ein Hasenhans!

weitere Lieder:

Wer hat die schönsten Schäfchen? Wer hat die schönsten Schäfchen? Die hat der goldne Mond, der hinter unsern Bäumen am Himmel droben wohnt.
Am ersten Mai Schmückt euer Haus am ersten Mai mit frischem Maiengrün und seht, wie alle stolz und frei durch unsre Straßen ziehn, durch unsre Straßen ziehn.
Der Sommer ist zu loben Der Sommer ist zu loben! Es wächst der fette Weizen. Die Sonne scheint ganz oben, die Erde fernzuheizen.
Am Kindertag, beim Fackelzug, Am Kindertag, beim Fackelzug, da darf ich auch mitgehn. Ich zünde mein Laternchen an, das leuchtet hell im Dunkeln dann. Am Kindertag, beim Fackelzug könnt ihr es alle sehn.
Bunte Blumen Bunte Blumen hab ich heut gemalt, einen großen Blumenstrauß. Und jetzt male ich ein Häuschen noch und nehm’s Mutti mit nach Haus. Die Mutti wird ja staunen, was ich schon alles kann. Und wenn Vati von der Arbeit kommt, h...