1. Strophe:

Frieden ist schön, ich kann auf der Wiese liegen, Frieden ist schön, und furchtlos zum Himmel hoch sehn. Frieden ist schön.

2. Strophe:

Frieden ist schön, die Kinder können zur Schule und die Eltern zur Arbeit gehn. Frieden ist schön.

weitere Lieder:

Vöglein im hohen Baum Vöglein im hohen Baum, klein ist ’s, man sieht es kaum; singt doch so schön, das wohl von nah und fern alle die Leute gern horchen und stehn, horchen und stehn.
Kartoffellied Stimmt nun an das Lied der Wonne, Wonne, Wonne, Wonne, wie´s so schön im Lager war, ja war. Von der lieben Sommersonne, -sonne, -sonne, -sonne braungebrannte Negerschar,-schar, -schar.
Ja, der bergsche Fuhrmann Ja, der bergsche Fuhrmann, der muss ein´n Wagen hab´n. Damit fährt er den Berg hinan, damit fährt er den Berg hinan, jö, jö, jö! A – hüh!
Der kleine Klaus erzählt Meine Mutti ist Abteilungsleiter, alle Tage, alle Tage steht sie ihren Mann. Nur zu Hause kommt sie gar nicht weiter, packe ich im Haushalt nicht mit an. Alle: …nur zu Hause kommt sie gar nicht weiter, packe ich im Haush...
Fröhliche Weihnachtszeit Die Rehe, die Hasen, die schlafen im Wald. Der Frost ächzt im Baum und die Winde wehn kalt. Im Garten vorm Haus ist das Tor zugeschneit: Fröhliche, fröhliche Weihnachtszeit!