1. Strophe:

Ein langer Zug kommt angebraust. Jetzt fährt er nach Berlin, und in der großen, schwarzen Lok, da steht mein Vater drin, und in der großen, schwarzen Lok, da steht mein Vater drin.

weitere Lieder:

Frau Holle, Frau Holle, nimm die Kissen zur Hand Frau Holle, Frau Holle, nimm die Kissen zur Hand! Du sollst sie fest klopfen, hoch über dem Land.
Kuckuck, sag mir doch Kuckuck, sag mir doch, wie viel Jahre leb ich noch?
Der Regen wäscht die Wege rein Der Regen wäscht die Wege rein, Wind will sie trocken wehn. Die Sonne scheint ins Dorf hinein und macht’s nochmal so schön.
Pumpernickels Häschen Pumpernickels Häschen saß hinterm Ofen und schlief. Da brannten seine Höschen an. Potztausend, wie er lief.
Der Wind, der weht Der Wind, der weht, der Wind, der weht, die bunten Blätter sausen. Ach, Mädchen, mach die Türe zu, der Herbstwind kommt mit Brausen.