1. Strophe:

Der Schaffner hebt den Stab: Jetzt fährt der D-Zug ab. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

2. Strophe:

Nun schnauf, Maschine schnauf, es geht den Berg hinauf. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

3. Strophe:

Der Kohlenwagen schwer, der rumpelt hinterher. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

4. Strophe:

Der zweite schleppt’s Gepäck, die Koffer und die Säck. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

5. Strophe:

Im dritten ist’s bequem, da fahr’n wir angenehm. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

6. Strophe:

Der rote hinterdrein, da schmeckt das Essen fein. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

7. Strophe:

Im blauen seid fein still, weil alles schlafen will. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

8. Strophe:

Jetzt kommt der letzte dran. Ich winke, was ich kann. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

weitere Lieder:

Sause, Peter, sause Sause, Peter, sause vom Konsum bis nach Hause, bring der Mutter Salz und Mehl, dass es ihr an nichts mehr fehl, sause, Peter, sause vom Konsum bis nach Hause!
Als ich einmal reiste Als ich einmal reiste in das Sachsen-Weimar Land, da war ich der Reichste, das ist der Welt bekannt. Rummel, dummel, raudidera, Rummel, dummel, raudiderum, da war ich der Reichste, das ist der Welt bekannt.
Vorbei sind Tanz und frohes Spiel Vorbei sind Tanz und frohes Spiel, der schöne Tag ist aus. Wir sagen uns: Auf Wiedersehn, und nun geht’s schnell nach Haus.
Drei Chinesen mit dem Kontrabass Drei Chinesen mit dem Kontrabass saßen auf der Straße und erzählten sich was. Da kam die Polizei: Fragt: was ist denn das? Drei Chinesen mit dem Kontrabass.
Auf unsrer Wiese gehet was Auf unsrer Wiese gehet was, wattet durch die Sümpfe.Es hat ein schwarz-weiß‘ Röcklein an und trägt rote Strümpfe. Fängt die Frösche schnapp, schnapp, schnapp.Klappert lustig, klapperdiklapp.Wer kann das erraten?