1. Strophe:

Der Schaffner hebt den Stab: Jetzt fährt der D-Zug ab. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

2. Strophe:

Nun schnauf, Maschine schnauf, es geht den Berg hinauf. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

3. Strophe:

Der Kohlenwagen schwer, der rumpelt hinterher. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

4. Strophe:

Der zweite schleppt’s Gepäck, die Koffer und die Säck. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

5. Strophe:

Im dritten ist’s bequem, da fahr’n wir angenehm. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

6. Strophe:

Der rote hinterdrein, da schmeckt das Essen fein. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

7. Strophe:

Im blauen seid fein still, weil alles schlafen will. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

8. Strophe:

Jetzt kommt der letzte dran. Ich winke, was ich kann. So fasst euch an, so fasst euch an, wir fahren mit der Eisenbahn, der Eisenbahn.

weitere Lieder:

Widele, wedele Widele, wedele, hinterm Städele hält der Bettelmann Hochzeit. Pfeift das Mäusele, tanzt das Läusele, schlägt das Igele Trommel.
Ich bin die Maus Ich bin die Maus, guck nur mal raus. Schleicht die Katz um die Eck, husch, bin ich weg.
Auf der Straße fahren Auto Auf der Straße fahren Autos. Menschen laufen hin und her. Polizist steht auf der Kreuzung, regelt den Verkehr.
Der kleine Klaus erzählt Meine Mutti ist Abteilungsleiter, alle Tage, alle Tage steht sie ihren Mann. Nur zu Hause kommt sie gar nicht weiter, packe ich im Haushalt nicht mit an. Alle: …nur zu Hause kommt sie gar nicht weiter, packe ich im Haush...
Wisst ihr, was ich werden will Wisst ihr, was ich werden will, wenn ich einmal größer bin? Maurer möcht ich werden! Viele mit beim Aufbau sind, bauen Häuser ganz geschwind. Maurer möchte ich werden.