1. Strophe:

Rauch steigt vom Dach auf, das kann heißen, da ist Leben. Rauch steigt vom Dach auf, kann auch heißen, noch bis eben war dieses kleine Haus dort an dem See und unter Bäumen Spielplatz dem Kind und Heimat. Ging verloren, Eltern auch. Und den Liebenden war es der Himmel, und dort oben hin steigt nun der Rauch. Und den Liebenden war es der Himmel, und dort oben hin steigt nun der Rauch.

2. Strophe:

Jahre im Frieden können sorglos machen, blenden, liegt nicht der Frieden dann in viel zu schwachen Händen. Weil wir ihn aber brauchen, auch für die Städte auf dem Reißbrett, müssen wir ihn erhalten für das ungeborene Kind. Sei der Frieden auch heut Kompromiss nur, bis er ganz diese Erde gewinnt. Sei der Frieden auch heut Kompromiss nur, bis er ganz diese Erde gewinnt.

weitere Lieder:

Ich liebe dich, Leben Wieder neigt sich ein Tag, und die Lichter verlöschen am Hange, nur ein Wort klingt mir nach, und ich denk auf dem Heimweg noch lange: Geh auch müd´ ich nach Haus, unser Leben ist schön, immer wieder! Jeder Tag ist mir w...
Pionierlied Wir bemühn uns, nur gute Zensuren zu kriegen. Und würden auch gern in den Weltraum fliegen. Wir schreiben viele Briefe nach Leningrad. Und winken jedem Sowjetsoldat. So sind wir, so ist ein Pionier, jawohl.
Sergej Doswidanja, drug moi, doswidanja. Nun leb wohl, auf Wiedersehn, mach’s gut. Doswidanja, drug moi, doswidanja unsre Sache, Freund, steht gut.
Ermutigung Wenn sich zwei in ihre Liebe schlagen, wie in Mäntel gegen Zeit und Wind und nach nichts als nach sich selber fragen, machen sie auch ihre Liebe blind.
Meine Zeit Wie die Jahre gehen Winter vor dem Mai. Auf den Füßen stehen und schweben dabei.