1. Strophe:

Die Leineweber haben eine saubere Zunft, harum di scharum di schrumm, schrumm, schrumm. Mittfasten halten sie Zusammenkunft, harum di scharum di schrumm, schrumm, schrumm. Aschegraue, dunkelblaue, schrum, schrumm, schrumm, mir ein Viertel, dir ein Viertel, schrumm, schrumm, schrumm. Fein oder Grob, gefresse wern se doch mit der Jule, mit der Spule, mit der schrumm, schrumm, schrumm.

2. Strophe:

Die Leineweber nehmen keinen Lehrjungen an, harum di scharum di schrumm, schrumm, schrumm. Der nicht sechs Wochen fasten kann, harum di scharum di schrumm, schrumm, schrumm. Aschegraue, dunkelblaue, schrum, schrumm, schrumm, mir ein Viertel, dir ein Viertel, schrumm, schrumm, schrumm. Fein oder Grob, gefresse wern se doch mit der Jule, mit der Spule, mit der schrumm, schrumm, schrumm.

3. Strophe:

Die Leinweber schlachten alle Jahr zwei Schwein, harum di scharum di schrumm, schrumm, schrumm. Das eine ist gestohlen, das andre ist nicht sein, harum di scharum di schrumm, schrumm, schrumm. Aschegraue, dunkelblaue, schrum, schrumm, schrumm, mir ein Viertel, dir ein Viertel, schrumm, schrumm, schrumm. Fein oder Grob, gefresse wern se doch mit der Jule, mit der Spule, mit der schrumm, schrumm, schrumm.

4. Strophe:

Die Leineweber haben ein Schifflein klein, harum di scharum di schrumm, schrumm, schrumm. Da setzen sie die Wanzen und die Flöhe hinein, harum di scharum di schrumm, schrumm, schrumm. Aschegraue, dunkelblaue, schrum, schrumm, schrumm, mir ein Viertel, dir ein Viertel, schrumm, schrumm, schrumm. Fein oder Grob, gefresse wern se doch mit der Jule, mit der Spule, mit der schrumm, schrumm, schrumm.

5. Strophe:

Die Leinweber machen eine saubere Musik, harum di scharum di schrumm, schrumm, schrumm. Wie wenn zwölf Müllerwagen fahren über die Brück, harum di scharum di schrumm, schrumm, schrumm. Aschegraue, dunkelblaue, schrum, schrumm, schrumm, mir ein Viertel, dir ein Viertel, schrumm, schrumm, schrumm. Fein oder Grob, gefresse wern se doch mit der Jule, mit der Spule, mit der schrumm, schrumm, schrumm.

weitere Lieder:

Ich bin der Doktor Eisenbart Ich bin der Doktor Eisenbart, widewidewitt, bum, bum, kurier die Leut auf meine Art, widewidewitt, bum, bum. Kann machen, dass die Blinden sehn, widewidewitt, juchheirassa, und dass die Lahmen wieder gehn, widewidewitt, ...
Mein Hut, der hat drei Ecken Mein Hut, der hat drei Ecken, drei Ecken hat mein Hut! Und hätt´ er nicht drei Ecken, so wär es nicht mein Hut!
Ein freches Volkslied Ich liebte einst ein Mägdelein, der ganzen Welt zum Trotze. Sie war recht lieb, sie war recht fein, sie hat ’ne große f… urchtbar treue Seele, ihr Name war Adele.
Bolle reiste jüngst zu Pfingsten Bolle reiste jüngst zu Pfingsten, nach Pankow war sein Ziel; da verlor er seinen Jüngsten janz plötzlich im Jewühl; ’ne volle halbe Stunde hat er nach ihm jespürt. Aber dennoch hat sich Bolle janz köstlich amüsiert....
Ein Mann, der sich Kolumbus nannt Ein Mann, der sich Kolumbus nannt, widewidewitt, bum, bum, war in der Schiffahrt wohl bekannt, widewidewitt, bum, bum. Es drückten ihn die Sorgen schwer, er suchte neues Land im Meer. Gloria, Viktoria, widewidewitt, juch...