1. Strophe:

Die Herren Generale i Mamita mia! hab´n uns verraten. Und die Faschisten-Staaten schicken auch prompt Soldaten mit Bomben und Granaten i Mamita mia! zu blut´gen Taten.

2. Strophe:

Madrid, du wunderbare i Mamita mia! Dich wollten sie nehmen! Doch deiner treuen Söhne i Mamita mia! Brauchst dich nicht zu schämen.

3. Strophe:

Und alle deine Tränen i Mamita mia! die werden wir rächen. Und die verfluchte Knechtschaft i Mamita mia! Die werden wir brechen.

4. Strophe:

Marchaos Legionarios! Marchaos Hitlerianos! Marchaos Invasores! i Mamita mia! A vuestra tierra! Porque el proletariado i Mamita mia! gano la guerra!

weitere Lieder:

Black and white Gib uns die Hand, mein schwarzer Bruder! Gib uns die Hand, mein armer Bruder! Gib uns die Hand, mein starker Bruder! „Black and white“ werden verändern die Welt!
All mein Glück und Freud Wo sich Blau uns Grün vermählt, sich der Hain dem Berg gesellt, wo mich grüßt an jedem Ort altvertrautes Lied und Wort. Dort ist mein Glück und Freud, dorthin ginge ich noch heut.
Ode an die Ausgezeichneten oder ganz einfach Ordenlied Wenn der Kaiser Geburtstag hatt‘, schenkte ihm sein Minister einen Orden, einen goldenen Orden, dass ihm sein Herze lacht.
Jungfrontmarsch Es zieht die Rote Jungfront, mit festem Schritt einher. Bei jedem Wind, bei Tag und Nacht, die Rote Jungfront hält die Wacht. Drum Jungproleten, Man für Mann, schließt euch der Roten Jungfront an.