1. Strophe:

Die große Kumpanei ist eine saubere Zunft, Strauß um, o Graus um, zu dumm, dumm, dumm! Vor Weihnachten hielten sie Zusammenkunft: Riesige Kriesige, schrumm, schrumm, schrumm! Fein oder grob: Geld kostet´s doch. Braune Pfote, Heldentote, bumm, bumm, bumm.

2. Strophe:

Die große Kumpanei hat einen Haushaltungsplan: Strauß um, o Graus um, zu dumm, dumm, dumm! Der Arbeiter soll sparen, dass man aufrüsten kann! Riesige Kriesige, schrumm, schrumm, schrumm! Fein oder grob: Geld kostet´s doch. Braune Pfote, Heldentote, bumm, bumm, bumm.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

Die große Kumpanei hat ein Notstandsgesetz, Strauß um, o Graus um, zu dumm, dumm, dumm! Das halbe ist gestohlen und das ganze gehört zerfetzt. Riesige Kriesige, schrumm, schrumm, schrumm! Fein oder grob: Geld kostet´s doch. Braune Pfote, Heldentote, bumm, bumm, bumm.

4. Strophe:

Die große Kumpanie hat keinen Bundestags-Brand, Strauß um, o Graus um, zu dumm, dumm, dumm! denn ohne solchen Zwischenfall geht´s doppelt elegant. Riesige Kriesige, schrumm, schrumm, schrumm! Fein oder grob: Geld kostet´s doch. Braune Pfote, Heldentote, bumm, bumm, bumm.

5. Strophe:

Die große Kumpanei macht eine zarte Musik, Strauß um, o Graus um, zu dumm, dumm, dumm! als führen zwanzig Schützenpanzer über eine Brück´! Riesige Kriesige, schrumm, schrumm, schrumm! Fein oder grob: Geld kostet´s doch. Braune Pfote, Heldentote, bumm, bumm, bumm.