1. Strophe:

Der Bauer schickt den Jockel aus, er sollt den Hafer schneiden. Der Jockel, der wollt den Hafer nicht schneiden, wollt lieber zu Hause bleiben.

2. Strophe:

Der Bauer schickt den Knecht hinaus, er sollt´ den Jockel holen. Der Knecht, der wollt den Jockel nicht holen, der Jockel, der wollt den Hafer nicht schneiden.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

Der Bauer schickt den Hund hinaus, er sollt‘ den Knechte beißen. Der Hund, der wollt den Knecht nicht beißen, der Knecht, der wollt den Jockel nicht holen, der Jockel, der wollt den Hafer nicht schneiden.

4. Strophe:

Der Bauer schickt den Knippel ’naus, er sollte den Hund schlagen. Der Knippel, der wollt den Hund nicht schlagen, der Hund, der wollt den Knecht nicht beißen, der Knecht, der wollt den Jockel nicht holen, der Jockel, der wollt den Hafer nicht schneiden.

5. Strophe:

Der Bauer schickt das Feuer ’naus, es sollt‘ den Knippel brennen. Das Feuer, das wollt den Knippel nicht brennen. Der Knippel, der woll den Hund nicht schlagen, der Hund, der wollt den Knecht nicht beißen, der Knecht, der wollt den Jockel nicht holen, der Jockel, der wollt den Hafer nicht schneiden.

6. Strophe:

Der Bauer schickt das Wasser ’naus, es sollt‘ das Feuer löschen. Das Wasser, das wollt das Feuer nicht löschen, das Feuer, das wollt den Knippel nicht brennen, der Knippel, der woll den Hund nicht schlagen, der Hund, der wollt den Knecht nicht beißen, der Knecht, der wollt den Jockel nicht holen, der Jockel, der wollt den Hafer nicht schneiden.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

7. Strophe:

Der Bauer schickt den Ochsen ’naus, Er sollt‘ das Wasser saufen. Der Ochs, der wollt das Wasser nicht saufen, das Wasser, das wollt das Feuer nicht löschen, der Knippel, der woll den Hund nicht schlagen, der Hund, der wollt den Knecht nicht beißen, der Knecht, der wollt den Jockel nicht holen, der Jockel, der wollt den Hafer nicht schneiden.

8. Strophe:

Der Bauer schickt den Fleischer ’naus, er sollt den Ochsen schlachten. Der Fleischer, der wollt den Ochsen nicht schlachten, der Ochse, der wollt das Wasser nicht saufen, das Wasser, das wollt das Feuer nicht löschen, der Knippel, der woll den Hund nicht schlagen, der Hund, der wollt den Knecht nicht beißen, der Knecht, der wollt den Jockel nicht holen, der Jockel, der wollt den Hafer nicht schneiden.

9. Strophe:

Der Bauer schickt den Geier ’naus, Er sollt den Fleischer holen. Der Geier, der wollt den Fleischer nicht holen, der Fleischer, der wollt den Ochsen nicht schlachten, der Ochse, der wollt das Wasser nicht saufen, das Wasser, das wollt das Feuer nicht löschen, der Knippel, der woll den Hund nicht schlagen, der Hund, der wollt den Knecht nicht beißen, der Knecht, der wollt den Jockel nicht holen, der Jockel, der wollt den Hafer nicht schneiden.

10. Strophe:

Der Bauer schickt die Hexe ’naus, Sie sollt den Geier bannen. Die Hexe, die wollt den Geier nicht bannen, der Geier, der wollt den Fleischer nicht holen, der Fleischer, der wollt den Ochsen nicht schlachten, der Ochse, der wollt das Wasser nicht saufen, das Wasser, das wollt das Feuer nicht löschen, der Knippel, der woll den Hund nicht schlagen, der Hund, der wollt den Knecht nicht beißen, der Knecht, der wollt den Jockel nicht holen, der Jockel, der wollt den Hafer nicht schneiden.

11. Strophe:

Der Bauer schick‘ den Henker ’naus, Er sollt die Hexe verbrennen. Der Henker, der wollt die Hexe nicht verbrennen, Die Hexe, die wollt den Geier nicht bannen, der Geier, der wollt den Fleischer nicht holen, der Fleischer, der wollt den Ochsen nicht schlachten, der Ochse, der wollt das Wasser nicht saufen, das Wasser, das wollt das Feuer nicht löschen, der Knippel, der woll den Hund nicht schlagen, der Hund, der wollt den Knecht nicht beißen, der Knecht, der wollt den Jockel nicht holen, der Jockel, der wollt den Hafer nicht schneiden.

12. Strophe:

Der Bauer schickt den Vater naus, er soll den Henker töten. Eh ich mich will töten lassen, will ich die Hexe verbrennen. Eh ich mich will verbrennen lassen, will ich den Geier bannen. Eh ich mich will bannen lassen, will ich den Fleischer holen. Eh ich mich will schlachten lassen, will ich den Ochsen schlachten. Eh ich mich will schlachten lassen, will ich das Wasser saufen. Eh ich mich will saufen lassen, will ich das Feuer löschen. Eh ich mich will löschen lassen, will ich den Knippel brennen. Eh ich mich will brennen lassen, will ich den Hund schlagen. Eh ich mich will schlagen lassen, will ich den Knecht beißen. Eh ich mich will beißen lassen, will ich den Jockel holen. Eh ich mich will holen lassen, will ich den Hafer schneiden.