Das ist das dicke Babettchen, das will nie ins Bettchen. (mit dem Daumen wackeln)
Das ist die Elfriede, die ist auch nie müde. (mit dem Zeigefinger wackeln)
Das ist der lange Klaus, der muss noch mal raus. (mit dem Mittelfinger wackeln)
Der Peter unterdessen, der muss noch was essen. (mit dem Ringfinger wackeln)
Nur unser Kleiner lieb und nett, nimmt seinen Teddy und geht ins Bett. (mit dem kleinen Finger wackeln und ihn in der Faust verstecken)

weitere Lieder:

Eine Kuh, die saß im Schwalbennest (Abzählreim) Eine Kuh, die saß im Schwalbennest mit sieben jungen Ziegen. Die feierten ein Jubelfest und fingen an zu fliegen. Der Esel zog Pantoffel an; ist über´s Dach geflogen. Und wenn es nicht die Wahrheit ist, so ist es doch ...
Ich und du, und Müllers Kuh (Abzählreim) Ich und du, und Müllers Kuh, Müllers Esel, der bist du.
Eins, zwei – Polizei (Abzählreim) Eins, zwei – Polizei, drei vier – Offizier, fünf sechs – alte Hex, sieben acht – gute Nacht, neun und zehn – auf Wiedersehn.
Ich und du, Bäckers Muh (Abzählreim) Ich und du, Bäckers Muh, und Bäckers Stier, sind unser vier.
Frau Holle (Abzählreim) Pille, palle, polle, da oben wohnt Frau Holle. Sie schüttelt ihre Betten aus, da kommen weiße Flöckchen raus. Ticke, tacke, tocke, da kommt ’ne große Flocke. Sie setzt sich auf den Gartenzaun und möchte dort ein H...