Strophe:

Bienchen, Bienchen, summ – summ summ,
um die Blumen summ herum!
Tauch hinein dein Köpfchen,
hol die Nektartröpfchen,
flieg zurück zum Bienenhaus,
mach uns süßen Honig draus.

weitere Lieder:

Mit Fingerchen, mit Fingerchen (Fingerspiel) Mit Fingerchen, mit Fingerchen (mit beiden Zeigefingern auf den Tischrand klopfen)
Die Tiroler sind lustig (Kreisspiel) Die Tiroler sind lustig, die Tiroler sind froh, sie trinken ein Gläschen und machens dann so.
Eins, zehn, zwanzig (Abzählreim) Eins, zehn, zwanzig, Napoleon fuhr nach Danzig, Moskau ist abgebrannt! Die Franzosen sind davon gerannt ohne Strümpf und ohne Schuh, immer weiter nach Frankreich zu.
Müller hat sein Weib verloren (Abzählreim) Müller hat sein Weib verloren, sucht sie mit den Hunden – unterm Dach und auf dem Dach, ich hätt mich beinah schief gelacht.
Dreie, sechse, neune, im Garten steht ´ne Scheune (Abzählreim) Dreie, sechse, neune, im Garten steht `ne Scheune. Im Garten steht ein Hinterhaus, da sehn drei liebe Puppen raus. Die eine spinnt Seide, die andre spielt mit Kreide, die dritte schließt den Himmel auf, da sehn alle P...