1. Strophe:

Bei ROT bleibe stehn, bei GRÜN kannst du gehn! Bei ROT musst du warten, bei GRÜN musst du starten, das merke dir gut und sei auf der Hut!

2. Strophe:

O Peter, pass auf und halt ein im Lauf! Nach links und nach rechts sehen, erst dann darfst du gehen. Sei endlich gescheit, du hast so viel Zeit.

3. Strophe:

Sabine, gib acht, so wird es gemacht! Lass deinen Ball liegen, du wirst ihn schon kriegen. Die Straße ist frei, wenn das Auto vorbei.

weitere Lieder:

Junge Pioniere Junge Pioniere kennen nur eins: die Tat! Junge Pioniere bauen den Staat, wo nur gilt, wer etwas leistet. Dem Schmarotzertum erklären wir den Krieg! Junge Pioniere, immer vorwärts, durch Arbeit zum Sieg! Mancher steht dab...
Auf dem Zaun Auf dem Zaun, da sitzt ein Spatz, kommt die Katze, macht einen großen Satz.
Der Sommer ist zu loben Der Sommer ist zu loben! Es wächst der fette Weizen. Die Sonne scheint ganz oben, die Erde fernzuheizen.
Im Winter trägt der Regentropfen Im Winter trägt der Regentropfen einen weichen Pelz aus Schnee. Legt sich damit auf die Wiese, so tut ihr der Frost nicht weh.
Abend wird es wieder Abend wird es wieder, über Wald und Feld säuselt Frieden nieder, und es ruht die Welt.