1. Strophe:

Und wenn du denkst, ich lieb dich nicht und treib mit dir nur Scherz, so zünd‘ dir ein Laternchen an und leuchte mir ins Herz! Kiekbusch, ich seh dich, dass du mich siehst, das freut mich, di-ral-la-la, di-ral-la-la, di-ral-la-la-la-la-la, di-ral-la-la, di-ral-la-la, di-ral-la-la.

weitere Lieder:

Das alte ist vergangen Das alte ist vergangen, das neue angefangen. Glück zu, Glück zu zum neuen Jahr. Glück zu, Glück zu zum neuen Jahr.
Ostern, Ostern Ostern, Ostern, Ostern ist schon da! Wir jagen den Winter zum Lande hinaus und holen den lustigen Sommer ins Haus. Ostern, Ostern, Ostern ist schon da!
Die Sonne scheint heller Die Sonne schein heller, Kartoffeln wachsen schneller. Und kommt dann noch der Regen, sie haben nichts dagegen.
Der Herbst ist ein Geselle Der Herbst ist ein Geselle, der trägt ein buntes Kleid und springt und jubilieret vor ausgelassner Freud.
Weißt du wie viel Sterne stehen Weißt du wie viel Sterne stehen an dem blauen Himmelszelt? Weißt du wie viel Wolken gehen weithin über alle Welt? Gott, der Herr, hat sie gezählet, dass ihm auch nicht eines fehlet, an der ganzen großen Zahl, an der ganz...