1. Strophe:

Wohin ich seh, Vöglein im Schnee! Ich streue euch Körner, denn Hunger tut weh.

weitere Lieder:

Bunte Farben Bunte Farben leuchten aus dem Grase, bunte Eier versteckt der Osterhase. Nun hat er sich im Busch versteckt, Osterhas wird nicht entdeckt. Bunte Ostereier wollen wir jetzt suchen.
Ich war mal auf dem Dorfe Ich war mal auf dem Dorfe, da gab es einen Sturm, da zankten sich fünf Hühnerchen um einen Regenwurm.
Wisst ihr, was ich werden will Wisst ihr, was ich werden will, wenn ich einmal größer bin? Maurer möcht ich werden! Viele mit beim Aufbau sind, bauen Häuser ganz geschwind. Maurer möchte ich werden.
Ein langer Zug kommt angebraust Ein langer Zug kommt angebraust. Jetzt fährt er nach Berlin, und in der großen, schwarzen Lok, da steht mein Vater drin, und in der großen, schwarzen Lok, da steht mein Vater drin.
Vogelhaus Ich hab ein kleines Vogelhaus von Tannenholz und Rinde. Da streue ich das Futter aus. Ihr Vögel, kommt geschwinde!