1. Strophe:

Wir sind überall, auf der Erde, auf der Erde, leuchtet ein Stern, leuchtet mein Stern. Wir sind überall, auf der Erde, auf der Erde, leuchtet ein Stern, leuchtet mein Stern. Leuchte mein Stern, auf jedem Hut, in jedem Herz, in jedem Haus. Leucht‘ roter Stern und gib mir Mut, leuchtet mein Stern weit hinaus.

2. Strophe:

Wir haben gedacht, auf der Erde, auf der Erde, uns zu vertraun, nur uns zu traun. Wir haben gedacht, uns die Erde, uns die Erde, wohnlich zu baun, besser zu baun. Leuchte mein Stern, auf jedem Hut, in jedem Herz, in jedem Haus. Leucht‘ roter Stern und gib mir Mut. Leuchtet mein Stern weit hinaus.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

Wir bleiben dabei, auf der Erde, auf der Erde, muss Frieden sein! (muss Frieden sein!) Wir bleiben dabei, auf der Erde, auf der Erde, muss Frieden sein! (muss Frieden sein!) Wir bleiben dabei, auf der Erde, auf der Erde, muss Frieden sein! – wird sein!