1. Strophe:

Was haben wir Gänse für Kleidung an, gi, ga, gack? Wir gehen barfuß alle Zeit in einem weißen Federkleid, gi, ga, gack, wir haben keinen Frack!

2. Strophe:

Was trinken wir Gänse für einen Wein, gi, ga, gack? Wir trinken nur den stärksten Wein, das ist der Gänsewein allein, gi, ga, gack, ist stärker als Rum und Rak.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

Was haben wir Gänse für eine Kost, gi, ga, gack? Im Sommer gehen wir auf die Au. Im Winter speist die Bauersfrau, gi, ga, gack uns aus dem Habersack!