1. Strophe:

Vor unserm Haus, kommt schnell heraus, ein Schneemann soll stehn, stolz anzusehn.

2. Strophe:

Erst kommt der Kopf, ein Besen als Zopf, eine Rübe als Nas – hei, das macht Spaß.

3. Strophe:

Dann kommt der Bauch, rund ist er auch, eine Kohle als Knopf – schon steht der Tropf.

weitere Lieder:

Ich war mal auf dem Dorfe Ich war mal auf dem Dorfe, da gab es einen Sturm, da zankten sich fünf Hühnerchen um einen Regenwurm.
Über die Heide hallet mein Schritt Über die Heide hallet mein Schritt, dumpf aus der Erde wandert es mit. Herbst ist gekommen, Frühling ist weit – gab es denn einmal selige Zeit?
Sehet die Männer, sie rammen im Takt Sehet die Männer, sie rammen im Takt. Rumm-ta-ta, rumm-ta-ta, rumm-ta-ta-ta.
Hopp, hopp, hopp, auf sachten Sohlen Hopp, hopp, hopp, auf sachten Sohlen hüpft der kleine Hasemann, wie es Vater ihm befohlen, zögernd an den Zaun heran.
Alle Kinder, alle Puppen (Butzemannhaus) Alle Kinder, alle Puppen, selbst der freche Hampelmann sitzen artig, still und leise, kommen schnell ganz dicht heran. Lieder, Märchen und Geschichten, auch ein bunter Blumenstrauß sind ein Gruß für brave Kinder aus dem ...