1. Strophe:

Mit der Ri- Ra- Ri- Rakete auf den Mond (*) ist ´ne Si- Sa- Si- Sa Sache, die sich lohnt (*). Aber ni- na- nimm bei diesem Schritt eine Ri- Ra- Rückfahrkarte mit für die Ri- Ra- Ri- Rakete auf den Mond. (*)

2. Strophe:

Denn die Li- La- Li- La Luft ist oben knapp(*). Hast du ki- ka- ki- ka keine machst du schlapp (*). Kauf dir Pi- Pa- Puste sei gescheit, denn sonst ti- ta- tuste mir da leid, in der Ri- Ra- Ri- Rakete auf den Mond (*).

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

Da sind Kri- Kra- Kri- Kra- Krater noch und noch (*). Das sind Bi- Ba- Bi- Ba- Berge mit ’nem Loch (*). Und im Ni- Na- Nu kommt der Verdacht, die hast di- da- du kaputt gemacht, mit der Ri- Ra- Ri- Rakete auf den Mond (*).

4. Strophe:

Und kein Wi- Wa- Wi- Wa- Wasser weit und breit (*). Nicht mal Tri- Tra- Tri- Tra- Trockenobst gedeiht (*). Und zum Gi- Ga- Gurgeln, auf mein Wort. Nimmt man Ki- Ka- Kieselsteine dort, in der Ri- Ra- Ri- Rakete auf dem Mond (*).

5. Strophe:

Mit der Ri- Ra- Ri- Rakete auf den Mond (*) ist ´ne Si- Sa- Si- Sa Sache, die sich lohnt (*). Bring ein Mi- Ma- Mondkalb dann am Strick für den Ti- Ta- Tierpark mit zurück, mit der Ri- Ra- Ri- Rakete aus dem Mond (*).

Zusatz:

(*)wird mit einer extra mitgebrachten Pauke o.ä. ausgeführt