1. Strophe:

Ja, so wird es einmal sein: Die Fabrik zu unsern Füßen muss uns als Gebieter grüßen, und wir schreiten froh hinein.

2. Strophe:

Walzen, Räder, Transmissionen drehen sinnvoll ihre Kreise, singen eine neue Weise, summen einen hellen Ton.

3. Strophe:

Eure Kräfte, unser Hirn, eng vereint zu großen Taten, lassen eine Welt geraten…Eure Kräfte, unsre Stirn!

weitere Lieder:

Moskauer Abende (Russischer Originaltitel: Подмосковные Вечера) Wenn es Abend wird in der großen Stadt, wenn die ersten Lichter erglühn. Ja, dann denke ich noch so oft daran, wie es einst mit uns zwein begann. Ja, dann denke ich noch so oft daran, wie es einst mit uns zwein begann.
Zukunftslied Aber eines Tages war das nicht mehr so. Und zu Ende waren tausend Jahre Not. Aus der Jammer: Über der Getreidekammer hob sich hoch. Eine wunderbare Fahne, die war rot.
Solang die Mörder leben In jenen Nächten, da die Flammen lohten und Ofenzug durch meine Asche fuhr, stieg ich als Rauch empor aus Dach, aus Schloten und sank herab lebendig auf die Flur, ich wollt mich rächen, meinem Tod entstiegen, an Manchem,...
Der Osten erglüht Osten erglüht, China ist jung. Rote Sonne grüßt Mao Tsetung. Frühling bringt er unsrer Zeit, hat sein Herz, sein rotes Herz, dem Volk geweiht.
Wovon lebt der Mensch Ihr Herrn, die ihr uns lehrt, wie man brav leben und Sünd und Missetat vermeiden kann. Zuerst müsst ihr uns was zu fressen geben, dann könnt ihr reden: damit fängt es an. Ihr, die ihr euren Wanst und unsre Bravheit liebt...