1. Strophe:

Hammer, Hammer, klopf, klopf, poch dem Nagel auf den Kopf! Zange, Zange, zwick, zwick, beiß den Nagel ins Genick! Und die alte Säge schneidet grad und schräge.

weitere Lieder:

Summ, summ, summ Summ, summ, summ, Bienchen summ herum. Ei wir tun dir nichts zuleide, flieg nur aus, in Wald und Heide. Summ, summ, summ, Bienchen summ herum.
Kling, klang, Schmied, schlag zu Kling, klang, kling, klang, Schmied, schlag zu und beschlag mein Pferdchen, du! Spannen wir das Pferdchen an, fahren in den Wald sodann.
Geburtstagslied der Allerkleinsten Wir zünden dir die Kerzen an, sie leuchten hell und klar. So froh, wie dieser Tag begann, sei nun das ganze Jahr.
Stachlig grüne Igelein Stachlig grüne Igelein sammle ich ins Körbchen ein. Schlage ich sie auf zu Haus, kommen braune Kugeln raus.
Nun ist Schluss Nun ist Schluss für heute, alle kleinen Leute wollen jetzt nach Hause gehn und sagen froh: Auf Wiedersehn!