1. Strophe:

Erster Mai, Erster Mai, alle Menschen werden frei. Lachend ziehn wir in den Morgen, lassen hinter uns die Sorgen. Erster Mai, Erster Mai, alle Menschen werden frei.

2. Strophe:

Erster Mai, Erster Mai, alle Menschen werden frei! Alle Kräfte froh sich regen einer bessren Zeit entgegen. Erster Mai, Erster Mai, alle Menschen werden frei.

3. Strophe:

Erster Mai, Erster Mai, alle Menschen werden frei! Ja, es schlägt die Freiheitsstunde, tragt von Volk zu Volk die Kunde: Erster Mai, Erster Mai, alle Menschen werden frei!

weitere Lieder:

Die Brücke Wir tragen die Steine zum Uferrand, wo unsere alte Brücke stand, da soll die neue den Strom bezwingen mit tausend Streben hinüber schweben und Bögen solln sich ins Weite schwingen und binden Land an Land.
Nun steht das Tor des Lebens auf Nun steht das Tor des Lebens auf, wir wollen es durchschreiten. Es locken Wege tausendfach mit lichterfüllten Weiten. Es locken Wege tausendfach mit lichterfüllten Weiten.
Hejo, Sputnik Hejo, Sputnik, hoch am Himmelszelt, was siehst du noch bei deiner Reise um die Welt? Ich seh vom Gelben Meer herüber bis zum Elbestrand die Schar befreiter Völker, mittendrin mein Heimatland. Die Fahnen leuchten rot, und...