1. Strophe:

Ein neues Kleid hab ich heut an und seht, auch neue Schuh! Zum Frühstück gab es Honigbrot und Kuchen und Kuchen noch dazu.

2. Strophe:

Denn heute ist doch Feiertag, der Tag der Republik! Wie lustig doch die Fahnen wehn im Takte, im Takte der Musik.

3. Strophe:

Habt Dank, ihr Männer und ihr Fraun, an diesem Ehrentag für eure Arbeit Jahr um Jahr, für jeden, für jeden Hammerschlag.

weitere Lieder:

Vorfreude, schönste Freude Vorfreude, schönste Freude, Freude im Advent. Tannengrün zum Kranz gebunden, rote Bänder dreingebunden und das erste Lichtlein brennt, erstes Leuchten im Advent, Freude im Advent.
Ferienlied / Lagerlied „Artek“ Pioniere, auf zur Fahrt! Die Sonne steigt am Himmel auf, und über unser neuerblühtes Land klingt unser Lied so hell, geht unser Schritt so schnell voran, voran!
Die Nacht ist kalt und klar Die Nacht ist kalt und klar, der Himmel hell geweitet und drüber hingebreitet der Sterne lichte Schar, der Sterne lichte Schar.
Heimatlied Wenn ich an Deutschland denke, dann geht das Herz mir auf. Ich liebe seine Wälder, ich liebe seine Wälder und seiner Flüsse Lauf.
Viele bunte Blätter Viele bunte Blätter siehst du hier im Kreis, siehst du hier im Kreis. Liegen da und träumen sind dabei ganz leis.