1. Strophe:

Durch sonnenhelles Sommerland wir ziehn auf schmalen weichen Wegen, auf grünen Wiesen, gelbem Sand dem großen Ferienziel entgegen, dem großen Ferienziel entgegen.

2. Strophe:

Mit Rucksack, karte, Wanderstock, den Kompass können wir schon lesen, in kurzen Hosen, buntem Rock, so schön ist´s lange nicht gewesen.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

Und endet abends unser Gang, die Zelte werden aufgeschlagen, und unser Lied erklingt am Hang, von Freundschaft, Frieden will es sagen.