1. Strophe:

Steige höher, steige höher, übers Stoppelfeld, du mein Drachen siehst von oben unsre schöne Welt.

2. Strophe:

Steige höher, steige höher, in die blaue Luft. Seh dich klein und kleiner werden und die Lerche ruft.

3. Strophe:

Steige höher, steige höher, dir macht´s keine Not. Bin ich groß, dann flieg ich auch und werde ein Pilot.

weitere Lieder:

Nationalhymne der Deutschen Demokratischen Republik Auferstanden aus Ruinen und der Zukunft zugewandt, lass uns dir zum Guten dienen Deutschland, einig Vaterland! Alte Not gilt es zu zwingen, und wir zwingen sie vereint, denn es muss uns doch gelingen, dass die Sonne schö...
Lasst uns froh und heiter singen Lasst uns froh und heiter singen von des Lebens schönen Dingen! Singt vom Lachen, singt vom Spiel, von des Wettkampfs hohem Ziel; singt und lasst uns vorwärts gehn! Froh und heiter, mutig weiter! Vorwärts muss sich unsre...