1. Strophe:

Der Wind, der weht, der Wind, der weht, die bunten Blätter sausen. Ach, Mädchen, mach die Türe zu, der Herbstwind kommt mit Brausen.

weitere Lieder:

Ich bin ein großer Mann Ein Tischler will ich werden: Zisch, zisch, zisch, ich hoble glatt den Tisch. Zisch, zisch, zisch, ich hoble glatt den Tisch .
Schnee, Schnee, Schnee! Liebes Windchen weh Schnee, Schnee, Schnee! Liebes Windchen weh! Weh mir beide Hände voll! Schnee, Schnee, Schnee! Liebes Windchen weh!
Fröhliche Weihnachtszeit Die Rehe, die Hasen, die schlafen im Wald. Der Frost ächzt im Baum und die Winde wehn kalt. Im Garten vorm Haus ist das Tor zugeschneit: Fröhliche, fröhliche Weihnachtszeit!
Der kleine Klaus erzählt Meine Mutti ist Abteilungsleiter, alle Tage, alle Tage steht sie ihren Mann. Nur zu Hause kommt sie gar nicht weiter, packe ich im Haushalt nicht mit an. Alle: …nur zu Hause kommt sie gar nicht weiter, packe ich im Haush...
Eh‘ noch der Lenz beginnt Eh‘ noch der Lenz beginnt, Schnee von den Bergen rinnt, singet das Vöglein schon freudigen Ton.