1. Strophe:

Den Schnee rollt ein zum Schneeball fein, recht rund und groß, und dann gehts los.

weitere Lieder:

Wenn’s draußen tüchtig schneit und friert Wenn’s draußen tüchtig schneit und friert, ist’s in der Stube schön. Doch lockt der Schnee uns gar so sehr, wir wolln nach draußen gehen!
Morgen habe ich Geburtstag Morgen habe ich Geburtstag, morgen werde ich mich freun. Margit, Ursel und die Petra alle lad ich zu mir ein.
An hellen Tagen An hellen Tagen, Herz welch ein Schlagen. Fa la la la la, fa la la. An hellen Tagen, Herz welch ein Schlagen. Fa la la la la, fa la la Himmel dann blauet, Auge dann schauet, Herz wohl den beiden, manches vertrauet. Fa la...
Auf dem Zaun Auf dem Zaun, da sitzt ein Spatz, kommt die Katze, macht einen großen Satz.
Seht den Mann, o große Not Seht den Mann, o große Not, wie er mit dem Stocke droht. Gestern schon und heute noch, aber niemals schlägt er doch. Schneemann, bist ein armer Wicht, hast’n Stock und wehrst dich nicht.