1. Strophe:

Wir haben uns alle im Kreis aufgestellt und singen ein Lied für die Kinder der Welt, und singen ein Lied für die Kinder der Welt. Wir singen dem Frieden, der allen gefällt, gemeinsam ein Lied mit den Kindern der Welt.

2. Strophe:

Wir freun uns an Sonnenschein, Blumen und Wind und möchten, dass alle so froh wie wir sind. Wir singen dem Frieden, der allen gefällt, gemeinsam ein Lied mit den Kindern der Welt.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

Wir fassen zum Reigen uns fest bei der Hand und rufen die Kinder, ist fern auch ihr Land. Wir singen dem Frieden, der allen gefällt, gemeinsam ein Lied mit den Kindern der Welt.

4. Strophe:

Sie kommen aus Schweden und China herzu, wir sind eine große Familie im Nu. Wir singen dem Frieden, der allen gefällt, gemeinsam ein Lied mit den Kindern der Welt.