1. Strophe:

Bim, bim, bim, die Straßenbahn, seht, wie schnell sie fahren kann! Bringt den Vati hin zur Stadt , wo er seine Arbeit hat.

2. Strophe:

Bim, bim, bim, die Straßenbahn, seht, wie schnell sie fahren kann! Sollst gleich in die Mitte gehn und nicht an der Türe stehn!

weitere Lieder:

Bald fällt von diesen Zweigen Bald fällt von diesen Zweigen das letzte Laub herab. Die Busch´ und Wälder schweigen, die Welt ist wie ein Grab.
Der Schmied und der Schlosser Der Schmied und der Schlosser, die hämmern gar froh, sie strecken das Eisen und machen es so. Bim, bam, bum – bim, bam, bum – bim, bam, bum – bim, bam, bum. Bim, bam, bum – bim, bam, bum – bim, bam, bum – bim....
Alle Kinder, alle Puppen (Butzemannhaus) Alle Kinder, alle Puppen, selbst der freche Hampelmann sitzen artig, still und leise, kommen schnell ganz dicht heran. Lieder, Märchen und Geschichten, auch ein bunter Blumenstrauß sind ein Gruß für brave Kinder aus dem ...
Wir zünden dir die Kerzen an Wir zünden dir die Kerzen an, sie leuchten hell und klar. So froh wie dieser Tag begann, sei nun das ganze Jahr.
Heute ist das Wasser warm Heute ist das Wasser warm, heute kann’s nicht schaden. Schnell hinunter an den See! Heute gehn wir baden