1. Strophe:

Aufstehn! Alle aufstehn! Der Morgen ist gekommen.

2. Strophe:

Aufstehn! Alle aufstehn! Ihr habt so lang geschlafen!

3. Strophe:

Aufstehn! Alle aufstehn! Kommt waschen, putzen, kämmen!

4. Strophe:

Aufstehn! Alle aufstehn! Das Frühstück muss sonst warten!

weitere Lieder:

Schlafe ein, mein Kind Schlafe ein, mein Kind, und mache die müden Augen zu! Die Nacht steht unterm Dache und alle, alle gehn zur Ruh, und alle gehn zur Ruh.
Mein großer Freund ist Traktorist Mein großer Freund ist Traktorist auf unser LPG. Ich winke ihm vom weiten zu, wenn ich ihn morgens seh.
Wenn’s draußen tüchtig schneit und friert Wenn’s draußen tüchtig schneit und friert, ist’s in der Stube schön. Doch lockt der Schnee uns gar so sehr, wir wolln nach draußen gehen!
Buppbupp, buppbupp, buller, buller Buppbupp, buppbupp, buller, buller, hopsa, hopsa, kuller, kuller. Weißt du was das ist? Der Traktor fährt nach Mist!
Wenn der Topp aber nun ein Loch hat Wenn der Topp aber nu en Loch hat, lieber Heinrich, lieber Heinrich, wenn der Topp aber nu en Loch hat, lieber Heinrich, was dann? Stopp’s zu, dumme, dumme Liese, dumme Liese, dumme Liese, stopp’s zu, dumme, dumme Liese,...