1. Strophe:

Als ich kam durchs Oderluch, Weiden und saures Gras, Unkenschrein im Schierlingskraut, Bruder, so war das, als ich kam durchs Oderluch.

2. Strophe:

Als ich kam zum zweiten Mal, war versperrt mein Pfad, Bagger und Planierraupen, Gräben im Quadrat, als ich kam durchs Oderluch.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script> <!-- DDR responsive Content --> <ins class="adsbygoogle" style="display:block" data-ad-client="ca-pub-4278385830278770" data-ad-slot="1881593012" data-ad-format="auto"></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

3. Strophe:

Komm ich heut durchs Oderluch, singen die Mädchen im Korn, hinten, wo die Sonne sinkt, und am Wege vorn, wenn ich komm durchs Oderluch.